Volle Schubkraft seitwärts

Global Marine Engineering (GME), ein niederländischer Hersteller von Thrustern für Schiffe weltweit, hat kürzlich einen 500 kW-Motor von Hoyer erhalten. Der Motor ist für den Einsatz in einem leistungsstarken Thruster bestimmt, das um 360 Grad rotieren kann und es Schiffen damit erleichtert, bei geringen Geschwindigkeiten präzise zu manövrieren.

Wenn große Containerschiffe, Fähren und andere Seeschiffe in schwierige und geschäftige Häfen hinein und wieder hinausfahren, müssen sie präzise und zuverlässig manövrieren können, auch bei geringen Geschwindigkeiten. Dabei sind Bow Thruster von enormer Hilfe. Die Firma Global Marine Engineering, die ihre elektrischen Motoren hauptsächlich bei Hoyer bezieht, spezialisiert sich in der Herstellung solcher Propeller und hat kürzlich von Hoyer einen 500 kW-Motor mit RMRS-Zulassung (Russian Maritime Register of Shipping) für eine einziehbare Propellergondel erhalten.

360°-Thruster

Robin Franken, dem Geschäftsführer von Global Marine Engineering zufolge, ist der Besitz der richtigen Zertifizierungen einer der Faktoren, die Hoyer zu einem perfekten Partner machen.

„Der Motor wird in unsere neue einziehbare Propellergondel, das Modell GRA1350, eingebaut. Eine Propellergondel kann um 360° rotieren und verbessert damit die Manövrierfähigkeit eines Schiffes beachtlich. Der Thruster ist leistungsstark genug, um auch bei primärer Vorwärtsfahrt eingesetzt zu werden und dient zum Manövrieren des Schiffes bei geringen Geschwindigkeiten. In diesem Fall hat der Kunde präzisiert, dass der Thruster nach den RMRS-Vorgaben (Russian Maritime Register of Shipping) zertifiziert sein soll, also ist es ein großer Vorteil für uns, dass Hoyer Motoren liefern kann, die bereits die notwendigen Zulassungen haben.“

Zuverlässigkeit ist wesentlich

Die meisten von Hoyer an Global Marine Engineering gelieferten Motoren sind genormt und haben bereits Typenzulassungen gemäß den Anforderungen der führenden maritimen Klassifikationsgesellschaften, wie ABS, LRS und DNV-GL. Dank den Zulassungen kann Hoyer oft schnelle Lieferzeiten gewährleisten. Robin Franken betont ebenfalls die Zuverlässigkeit und Qualität der Motoren als einen der Hauptgründe für die Wahl von Hoyer als Lieferant.

„Unser Motto lautet ‘es beim ersten Mal richtig machen’; es ist wichtig für uns, dass unsere Kunden sich auf die Qualität unserer Produkte verlassen können. Wir liefern Thruster für Schiffe weltweit, unter anderem an die australische Schiffsbaufirma Austal und an das niederländische Unternehmen Damen, das viele Schiffe in verschiedenen Ländern baut. Heutzutage verfügen praktisch alle Schiffe über Bow Thruster. Auch viele ältere Schiffe werden bei Instandsetzungen damit ausgerüstet, sobald sie im Hafen liegen. Wie Sie sehen, ist dies ein wachsendes Geschäftsfeld.“

Fakten – was ist ein Bow Thruster?

Im Bug der meisten modernen Schiffe befindet sich unterhalb der Wasserlinie ein versteckter, elektrisch angetriebener Propeller, der sogenannte Bow Thruster. Wird der Propeller eingeschaltet, kann sich das Schiff, unabhängig vom Hauptmotor des Schiffes, seitwärts bewegen. Ein Bow Thruster kann für die Schiffsbesatzung beim Anlegen oder bei anderen präzisen Manövern von großer Hilfe sein. Die Technologie kommt nicht nur in Schiffen, sondern auch in vielen anderen Arten von Seefahrzeugen, wie Schwimmkränen und Such- und Rettungsschiffen zum Einsatz.

Die GME Bow Thruster können auch für die sogenannte dynamische Positionierung benutzt werden, bei der ein fortschrittliches System von GPS-Sensoren und Computersoftware die Position des Schiffes kontinuierlich korrigiert, um die Auswirkungen von Wind und Meeresströmungen auszugleichen. Dynamische Positionierung kann auch eingesetzt werden, um an Stellen, an denen das Schiff nicht vor Anker gehen kann, eine feste Position zu wahren.

Hoyer IE2 Marinemotoren

Tatsachen über Global Marine Engineering

  • Gegründet im Jahr 1981
  • Sitz in Heijningen, Holland
  • Liefert Bow Thruster und Antriebssysteme für Schiffe weltweit
  • Bietet Strahlruder mit Durchmessern von 370 mm bis 2400 mm

Lass uns in Kontakt bleiben

Copyright 2017 Hoyer Motors © All rights reserved